Am 18. Julil ist es endlich wieder soweit – it’s battle time. Im Rahmen der diesjährigen Yard5-Jam auf dem Gelände neben der Modersohnbrücke (nähe Warschauer Straße) fällt uns die Aufgabe zu, dass Battle auszurichten. Los geht es um 14:00 Uhr, Anmeldungen erfolgen vorher per E-Mail an BATTLE (AT) ARTISTZ.DE. Am Tag des Battles habt ihr dann bis…Continue Reading „Artistz Battle im Rahmen der Yard 5 Jam“

[…] Es existieren zu viele, die nach zehn beschmierten Zügen denken, dass sie „Trainkings“ sind und den etablierten Leuten auf der Nase herumtanzen (analog zur Entwicklung der Gesellschaft). Diese „Szene“ hat sich sukzessive zum Negativen entwickelt. Dies betrifft Qualität, Intelligenz, Individualität etc. Die Qualität hat mit den Jahren signifikant abgenommen. […] …mit diesem kritischen Statement…Continue Reading „Artistz No. 6 – Graffiti Magazin – Preview“

Am 19. April findet kein Artistz-Battle im Rahmen der Yard5 Jam statt. Wir hoffen in Kürze einen anderen Termin zu finden. Dennoch frohe Ostern! Am 19. April ist es endlich wieder soweit – it’s battle time. Im Rahmen der diesjährigen Yard5-Jam im UrbanSpree an der Warschauer Straßen fällt uns die Aufgabe zu, dass Battle auszurichten….Continue Reading „Battle-Time“

In Zeiten der Globalisierung und der damit verbundenen Verlagerung der Produktion ins Ausland hätten wir unsere Beutel natürlich wie viele Andere in Vietnam fertigen lassen können. Haben wir aber nicht! Wir unterstützen lieber kleine Druckerein im Kiez und legen sogar selbst Hand an. Zum Beweis der schweißtreibenden Arbeiten hat Enzo Ricordo ein paar Fotos während…Continue Reading „Handarbeit“

12Uhr in Biesdorf – die winterliche Sonne scheint und lässt ein Gefühl von Frühling aufkommen. Battlezeit! Die vorgestrichenen Flächen werden mit Namen markiert und man begrüßt sich freundschaftlich. Noch ist Zeit bis zum Startschuss, freie Stellen aber gibt es nicht mehr – das Battle ist ausgebucht. Pünktlich um 13Uhr wurde das Battlewort von einer weiblichen…Continue Reading „MIES Battle“

Rüberjebeamt aus der ARTISTZ-Galaxie. Jetzt könnt Ihr das neue ARTISTZ-Mag auch elegant nach Hause tragen. Der schwarze Beutel kommt mit langen Henkeln zum easy über die Schulter werfen und der extraterrestrischen Illustration von FISTER – RWRZ. Ab sofort für euch im Shop, Beutel limitiert auf 50 Stück.

Vorsicht, frisch gestrichen! 15 Jahre sind wir online, erinnern uns nur zu gut an das Einwählgeräusch vom 56K-Modem in der gefühlten Jungfräulichkeit des Internets. Vor 7 Jahren dann das erste Mag. Und jetzt unser kleiner Relaunch. Neues Layout und Logo, mehr Qualität statt Quantität. Quasi ein vorgezogener Frühjahrsputz, es wurde auch reichlich Zeit.

Graffiti ist Kunst, ein Gefühl, ein Ausdruck und eine Lebensart – sagte mir einmal ein äußerst musisch angehauchter Weggefährte meines Mannes vor vielen Jahren auf einem schlampig gemachten Einzelbett in einem 12 Quadratmeter großen, völlig verrauchten, überhitzten und mit gut zehn Menschen vollgestopften Zimmer einer Dreier-WG sitzend. Es war eine dieser Home-Parties, wie sie damals…Continue Reading „Artistz Magazin No. 5“