In Zeiten der Globalisierung und der damit verbundenen Verlagerung der Produktion ins Ausland hätten wir unsere Beutel natürlich wie viele Andere in Vietnam fertigen lassen können. Haben wir aber nicht!
Wir unterstützen lieber kleine Druckerein im Kiez und legen sogar selbst Hand an. Zum Beweis der schweißtreibenden Arbeiten hat Enzo Ricordo ein paar Fotos während der Produktion gemacht und diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Wie ihr seht haben wir die Beutel auch gleich im harten täglichen berliner Berufsverkehr getestet. Wenn ihr einen von 50 limitierten Beuteln ergattern wollt, müsst ihr in unserem Shop vorbei schauen. Die Beutel wird es nicht im Laden geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*